Willkommen auf der Website der JSG AmmerGäu

Hier findest Du alles über unsere Handball Jugendspielgemeinschaft.
Falls Du etwas vermisst kannst du gerne in Kontakt mit uns treten.

team

Über uns

handball

 Spiele

home

Sporthallen

mail

Kontakt

VR-Talentiade in Sindelfingen

VR-Talentiade in Sindelfingen

Zum letzten 6+1-Spieltag der Saison ging es am letzten Samstag nach Sindelfingen für die JSG AmmerGäu.
Zuerst galt es sich in den Koordinationsübungen zu beweisen. Angefangen bei einer Reifensprungübung mit Ballübergabe, über einen Liegestützlauf im Kreis auf einem Kasten und zuletzt an einer Prellübung im Achterlauf mit Handwechsel zeigten die Kinder ihre koordinativen Fähigkeiten mit starken Leistungen.

Darauf folgte das erste Handballspiel gegen die Heimmannschaft der HSG Böblingen/Sindelfingen, die schon zum dritten Mal der Gegner in diesem Jahr waren. Wie in den vorherigen Spielen, war auch dieses knapp mit wechselnden Führungen für beide Mannschaften. Die JSG verschlief dabei den Anfang und spielte ungenau und häufig langsam nach vorne. Dies besserte sich aber im Spielverlauf. Es wurde sich mehr bewegt und schneller abgespielt, wodurch viele Chancen erspielt wurden. Insbesondere Theresa hatte eine tolle Übersicht und setzte sich immer wieder stark durch, so dass man am Schluss mit 14:10 gewann und mit mehr Torschützen auch den höheren Multiplikator hatte.

Nach kurzer Verschnaufpause ging es im nächsten Spiel gegen den VfL Pfullingen. Hier waren die JSG-Kinder von Anfang an aufmerksamer und kamen zu viele Chancen. Aber ein ganz stark haltender Pfullinger Torhüter verhinderte viele Tore. So blieb das Spiel ausgeglichen. Weil die Deckung nicht immer nah genug am Gegner war, lag Pfullingen Mitte der zweiten Halbzeit in Führung. In aufregenden Schlussminuten drehte die JSG AmmerGäu mit viel Kampfgeist und Einsatz das Spiel noch, so dass knapp mit einem Tor gewonnen werden konnte bei zusätzlich noch einer höheren Anzahl unterschiedlicher Torschützen.

Nachdem alle Spiele am Spieltag vorbei waren, gab es im Rahmen der an diesem Spieltag ausgerichteten VR-Talentiade noch eine Siegerehrung für alle Kinder, in der diese Preise bekamen.

Insgesamt eine starke Saison aller Kinder, die sich alle von Spiel zu Spiel verbesserten, und in diesem Jahr alle Spiele gewinnen konnten. Vieles ist noch zu üben, ob in der D-Jugend für die Älteren oder weiterhin in der E-Jugend für die Jüngeren.

Es spielten: Caspar, Aaron, Max, Niklas, Louis, Theresa, Valentin, Ben, Enno, Julian, Ilia