Willkommen auf der Website der JSG AmmerGäu

Hier findest Du alles über unsere Handball Jugendspielgemeinschaft.
Falls Du etwas vermisst kannst du gerne in Kontakt mit uns treten.

team

Über uns

handball

 Spiele

home

Sporthallen

mail

Kontakt

It's a wrap - Der letzte Spieltag der Saison 23/24 fand am vergangenen Sonntag in Altensteig statt

It's a wrap - Der letzte Spieltag der Saison 23/24 fand am vergangenen Sonntag in Altensteig statt

Die Eichwaldhalle in Altensteig wurde zum Schauplatz, als zwei unserer F-Jugendteams am vergangenen Sonntag ihr handballerisches Können beim F-Jugend-Spieltag unter Beweis stellten.

Mittgszeit in Altensteig. Der Tag stand im Zeichen einer vielfältigen Mischung aus Disziplinen. Abseits des traditionellen Handballspiels 4+1 aufs Querfeld hatten die Organisatoren des Spieltags eine Reihe von alternativen Spielformen vorbereitet. So hatten die jungen Handballtalente die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten im Mattenball mit einer Vielzahl von "Bällen" zu demonstrieren, wobei der Spaßfaktor stets im Vordergrund stand. Die Herausforderung bestand darin, sich auf die unterschiedlichen Flugbahnen von American-Football, Frisbee-Scheibe und Tennisball einzustellen - eine spannende Abwechslung zum herkömmlichen Handball. Weiter ging es mit dem Spiel Turmball bis zur großen Pause. Die Kinder überzeugten durch Kreativität, gekoppelt mit dem richtigen Maß an Ehrgeiz, und gestalteten so die Spiele durchweg erfolgreich. Ach ja, Handball wurde auch gespielt - und das durchaus in einer beachtlichen Art und Weise. So wurde konsequent nach vorne gespielt. Die Spieler*innen suchten einerseits selbst den Abschluss, verloren aber trotzdem nicht den Blick für die Mitspieler. Wenn die Gegner den Ball hatten wurde schnell umgeschaltet und gut das eigene Tor verteidigt. Das war nicht nur schön anzusehen sondern auch erfolgreich. 

Nach der wohlverdienten Pause ging es in der zweiten Halle weiter. Hier warteten ein Basketball-ähnliches Spiel auf Körbe, Aufsetzerball mit fliegendem Torwart und ein Parcours auf die jungen Sportler. Auch wenn das Korb-Spiel bis dato noch nie explizit im Training geübt wurde, zeigten unsere Teams teilweise beeindruckende Spielzüge. Ein besonderer Moment: Beim vorletzten Spiel trafen beide Teams des TV Nebringen direkt im Korbball aufeinander. Es war ein toller Anblick, als zum Ende des Spiels alle Spieler in Gelb und Blau auf dem Spielfeld standen. Beim Parcours fanden sich unsere Teams schnell zurecht und konnten eine Menge Puzzle-Teile für sich gewinnen.

Für die Jahrgänge 2015 markierte dieser Tag den letzten F-Jugend-Spieltag. Nach den Osterferien wird es in der E-Jugend weitergehen. Es ist bemerkenswert, wie sich die Spieler der Jahrgänge 2015 und 2016 entwickelt haben.

Für den TV Nebringen waren in Altensteig angetreten: Benedikt, Hannes W., Hannah, Amira, Moritz, Joni, Mia, Antonia, Hannes H., Fenja, Hannes L. und Phillip. Alle haben ihren Beitrag zu einem tollen Spieltag geleistet.