Willkommen auf der Website der JSG AmmerGäu

Hier findest Du alles über unsere Handball Jugendspielgemeinschaft.
Falls Du etwas vermisst kannst du gerne in Kontakt mit uns treten.

team

Über uns

handball

 Spiele

home

Sporthallen

mail

Kontakt

Im Derby viel Lehrgeld gezahlt

Im Derby viel Lehrgeld gezahlt

H2Ku Herrenberg - JSG AmmerGäu 33 : 14

Das Auswärtsspiel in der Herrnberger Markweghalle ging nach einer durchaus guten Anfangsphase deutlich mit 33:14 verloren.  

Nach acht Minuten stand es bereits 4:0 für die Hausherren, doch vertraute das JSG-Trainergespann aus Alina und Pascal auf die Jungs und nahm bewusst keine Auszeit. Durch eine konsequentere Abwehr und einem gezielten Angriffspiel konnte man sich bis zu Minute 13 auf 5:4 herankämpfen. Dies zwang die favorisierte Heimmannschaft aus Herrenberg zur ersten Auszeit. Diese führte dazu das unsere JSG dem schnelleren Angriffspiel der Herrenberger ein ums andere Mal hinterherlaufen mussten und keinen Zugriff hatten. Trotz zwischenzeitlicher Auszeit, in der man versuchte, die Fehler abzustellen erhöhte die Heimmannschaft bis zur Halbzeit so auf 15:7.
Direkt nach der Halbzeit war man gewillt nach vorne zu spielen und hatte ein klares Konzept. Jedoch hatte man oft Pech oder hat in manchen Situationen die falsche Entscheidung getroffen. Dies führte teilweise zu schnellen Gegentoren. Am Ende stand trotz teilweiser couragierter Leistung ein 33:14 auf der Anzeigetafel.

Es spielten: Pflanzer (Tor), Mauck, , Gauss (4/1), Katz (3), Bandel (3), Wolfer, Meyer, Giesert (1). Beilharz (1), Werneburg (2), Wenning, Stahl, Hegedus

Für uns geht es bereits am Sonntag (02.10.2022) weiter. Dann im Heimspiel gegen den TV Neuhausen. Anpfiff ist um 11:00 Uhr in der Gäuhalle Bondorf.